Sonntag, 27. Mai 2012

Obstboden selbstgebacken

 Ihr Lieben - Herr B. hatte heute Lust auf einen Erdbeerboden. Hmm - nun leider hatte ich keinen Boden mehr auf Vorrat hier . Also was machen? Natürlich selbstbacken - ist ja nicht schwer...nun ja - das Teigrühren nicht, aber den gebackenen Boden aus der Form bekommen - oh je. Es sind mir schon einige viele so zerbröckelt, dass man noch nicht mal mehr Stückchen davon gebrauchen konnte.
Meine Oma Luise würde , wenn sie das lesen könnte, mit dem Kopf schütteln. Sie hat immer alles selbstgebacken und uns jeden (!) Samstag mit allerlei Köstlichkeiten versorgt z.b. Stückchen ( meine heißgeliebten Rosinenschnecken, dick mit Puderzucker glasiert), Streußelkuchen, Apfelbreikuchen, Käsekuchen ( alles blechweise) Rodonenkuchen, und und und . Sie konnte alles aus dem ff - ohne Rezept. Und eben auch Obtsböden - hier in Hessen auch "Börremsche" genannt -im Sommer gab es dann oftmals auch zum Mittagessen Erdbeerboden mit Buttermilch - mhmmm - lecker .

Meine Oma Luise hatte ein hartes Schicksal hinter sich - sie wuchs als ältestes von 6 Kindern auf - der Vater war im Krieg gefallen und die Mutter starb, da war meine Oma gerade mal 9 Jahre alt. Die Geschwister wurden getrennt - meine Oma kam in eine Pflegefamilie, in der sie hart schuften musste. Allerdings hatte sie als junges Mädchen Glück und kam mit 14 Jahren auf einen Bauernhof nach Oberhessen / Ober-Seibertenrod. Hier erlebte sie Glück und Geborgenheit und lernte meinen Opa kennen. Nach Oberhessen, auf diesen Bauernhof , sind wir noch sehr lange in den Sommerferien gefahren - es war herrlich.

Ich wuchs zu Hause so auf,, wie es jetzt gerade wieder "in" ist - in einem Mehrgenerationenhaus - oben wohnten Oma und Opa, unten wohnten wir. Meine Mutter ist nach meiner Geburt schnell wieder arbeiten gegangen und so war ich sehr oft bei meiner Oma. Als sie 1999 starb dachte ich , die Welt bleibt stehen - sie hat mir so vieles beigebracht - nähen, kochen, Marmelade einkochen , aus nichts etwas zu machen,und  das Geld zusammenzuhalten. Von ihr stammt auch der Satz: " man kann noch so schön angezogen sein - wenn die Unterwäsche nicht stimmt ist alles nichts ":o) Deshalb bekam ich auch immer Schiesser  geschenkt  - aber nichts altmodisches, nein - die tollsten Sachen, die sie , wenn sie mit ihren 2 Freundinnen auf Einkaufsfahrten war , zusammen aussuchten und  kauften. 
Als ich mit Laura-Sophie schwanger wurde, hat sie vor Freude geweint und gesagt: das ich das noch erleben darf...damals war sie schon über 80 . Leider waren ihr mit Laura-Sophie nur 3 Jahre vergönnt - diese waren aber innig.

Hier habe ich euch nun das Rezept aufgeschrieben: 75 g Butter oder Margarine mit 75g Zucker schaumig rühren - danach 2 Eier , 1 Päckchen Bourbonvanillezucker und eine Prise Salz dazugeben.Rühren. Dann 150 g Mehl 1 Tel Backpulver und ein wenig Wasser untermengen, bis ein glatter Teig entsteht. In eine Tortenbodenform bei 180 Grad 10 Minuten backen. Fertig.
 
Und wisst ihr was? Es hat geklappt - der Boden ging zwar nicht leicht - aber er ging aus der Form und er schmeckt sooo lecker. Nach dem Abkühlen habe ich ihn mit Puddingcreme bestrichen, viele, viele frisch vom Feld gepflückte Erdbeeren draufgepackt und ganz dünn mit Tortenguss bestrichen.

















Freitag, 25. Mai 2012

Freitagsfüller am 25.Mai

1. Endlich ist es Wochenende .
2.  Flip Flops  an meinen Füßen, einen Eiskaffee in der Hand und Sommerwind im Haar.
3.  Wenn wir zusammenhalten, dann wird es auch was.
4.  Hamburg wollte ich immer schon sehen, aber ich habe es noch nicht geschafft.
5.  Egal ob ich rund oder eckig bin, ich bin immer ich.
6.  Erdbeeren kann ich zur Zeit nicht wiederstehen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf einen schönen Sommerabend , morgen habe ich den Aufbau des blauen Monsters geplant und Sonntag möchte ich auf der Terrasse liegen und lesen !

Donnerstag, 24. Mai 2012

Farbfleck


Der schönste
Farbfleck
                                    der
                                         Welt :
           Mein
                                 Zuhause.

Montag, 21. Mai 2012

Die Konsumgöttinnen suchen 500 Nagellacktesterinnen





Produkttest: Sally Hansen – 

die Nr. 1 Nagel-Marke
aus den USA 

 

 Produkttest: Sally Hansen

 

 











Mädels aufgepasst - 
die Konsumgöttinnen suchen 500 Nagellacktesterinnen.
Bewerben könnt ihr euch bis zum 3. Juni HIER.

Neues aus dem Kühlregal

Ihr Lieben,


ich habe etwas neues im Kühlregal entdeckt - Müller Joghurt mit der Ecke Minis. Der Name sagt es ja schon - diese Joghurtgröße ist kleiner ( 85 Gramm) als der normale Joghurt mit der Ecke ( 150 Gramm) und die Minis werden  im 4er Pack angeboten.
Die wunderschöne Verpackung hat sogar mich und nicht nur meine kids, angesprochen - es gibt 2 Sorten: 
Kleine Knusperhexe und Drachenschatz.
Kleine Knusperhexe:

Joghurt Typ Milchcreme und knusprige, überzogene, orange und lilafarbene Getreidesternchen. Kommt bei den Mädels natürlich super an  - wobei auch der Drachenschatz ( O-Ton Emily: Mama, die sind ja wirklich Gold - echt Gold !!!!)

Nährwertangaben pro 100g:

Menge (g)150
Brennwert kcal/kJ138/581
Eiweiß4,0 g
Kohlenhydrate18,7 g
Fett4,9
Drachenschatz:

Joghurt mit Erdbeergeschmack und goldfarbenen Getreidenuggets . Die Nuggets sind wirklich Gold - und funkeln richtig schön. Mir hat der  Drachenschatz auch sehr lecker geschmeckt. Der Jogurt ist schön erdbeerig, cremig und mit den Nuggets kommt ein wenig Crunch dazu.

Nährwertangaben pro 100g:

Menge (g)150
Brennwert kcal/kJ153/642
Eiweiß3,8 g
Kohlenhydrate20,3 g
Fett5,9 g

Ich finde die kleine Größe ideal für die Schule oder eben auch für zwischnedurch. Der Jogurt schmeckt und die farbigen Sternchen oder Nuggets kommen  nicht nur bei den kids gut an. Aber Achtung - es handelt sich im einen limitierte Auflage  - nächsten Monta gibt neue Geschmacksrichtungen

Die Packung kostet  € 1,49 

Lass den Kopf nicht hängen


Freitag, 18. Mai 2012

Cupcakes bei Douglas


Ihr Lieben,

ich stutzte letzte Woche ein wenig, als Douglas dieses Bild bei facebook postete - sind das jetzt echte Cupcakes oder Badecupcakes?Aber: 
 Es sind echte Cupcakes ....
Und das Zubehör, das man braucht um diese kleinen Köstlichkeiten zu kreieren bekommt man ab sofort auch bei Douglas
Wenn ihr die Herzen anklickt ♥♥♥ landet ihr direkt auf den zauberhafte Cupcakes Seiten und könnt euch umschauen...
Visual
Bild. www.douglas.de
Die Sachen sind wirklich süß - eine kleine, aber feine Auswahl und die Preise stimmen auch . Meine Favoriten habe ich euch mal kopiert:
Cupcake Dekoschürze 2er Set: Back- und Servierform
Cupcake Dekoschürze "Vogel" - 12 Stück €4,95  / 2er Set: Back- und Servierform "Cake Cups" € 14,95 








Bis du traurig....

 Bist du traurig,
hast du Sorgen - 
soll ich dir
 mein Lächeln borgen
macht dich happy,
bringt dir Glück
gibs mir irgendwann zurück ♥